Kreativ aus der Krise – Neuer kostenloser Auskunftsservice bei den Banken

In Zusammenarbeit mit dem BKA bieten die Sparkassen seit geraumer Zeit einen neuen Service an.

Wer wissen möchte, ob sie/er in der Terrordatenbank des BKA gelistet ist, musste dies bisher umständlich und kostenintensiv über ihren/seinen Anwalt erfragen – wenn man auf diesem Wege überhaupt Auskunft bekam.

Neuerdings kann man dies direkt in der Sparkassen seines Vertrauens überprüfen lassen. Das tolle daran: Dieser Dienst ist kostenfrei. Kleiner Wehrmutstropfen: Er steht nur NICHT-Kunden zur Verfügung.

Die Volks- und Raiffeisenbanken dagegen bieten den Service für jeden an.

Dieser Beitrag wurde unter Satire veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

; -) :wink: :urlaub :twisted: :schnarch :rot :roll: :rip: :pennt :nanana :mrgreen: :mauer :lol: :kotz :idea: :evil: :cry: :banane :arrow: :D :?: :109 :-| :-x :-o :-P :-D :-? :) :( :!: 8-O 8)