366:156

Mit 366 Ja-Stimmen (bei 156 Nein-Stimmen und 2 Enthaltungen) wurde heute das Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung im Bundestag beschlossen.

Das wollte ich nur mal erwähnen, falls es in ein paar Jahren dann heißt,
„das konnten wir doch nicht wissen“ oder „eigentlich war ich ja dagegen, aber…“.

Alles verblasst einmal. Selbst die Erinnerungen an die Vergangenheit. Nur die Kurzsichtigkeit mancher Politiker nicht!

Dieser Beitrag wurde unter Auf die Schnelle, Dinge, die die Welt nicht braucht veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

; -) :wink: :urlaub :twisted: :schnarch :rot :roll: :rip: :pennt :nanana :mrgreen: :mauer :lol: :kotz :idea: :evil: :cry: :banane :arrow: :D :?: :109 :-| :-x :-o :-P :-D :-? :) :( :!: 8-O 8)