Ich Link Dich! (10/2008)

Politiker wollen Überraschungs-Ei verbieten
(Spiegel Online vom 7.8.2008)
Miriam Gruß (FDP) will die Ü-Eier doch gar nicht verbieten, wie sie in einer Pressemitteilung vom gleichen Tag versucht richtig zu stellen. Und, hoppla, ein Interview gab es auch gleich.
Wozu Sommerlöcher doch so gut sind…

Das wohl sinnloseste IBM-Patent
(the Inquirer vom 6.8.2008)

Berlusconis Fernsehsender klagt gegen Youtube
„Youtube hingegen sieht keinen Grund für eine Klage. Man verbiete es seinen Nutzern, urheberrechtlich geschütztes Material auf das Portal einzustellen.“
(golem.de vom 31.7.2008)
Die Argumentation von Youtube erinnert mich immer mehr an die unserer Politiker.

Oberstaatsanwältin kritisiert Abmahnungen gegen Filesharer
„Junker findet es schlimm, dass die Abmahnanwälte auf einer „extrem unsicheren Beweislage strafrechtliche Konsequenzen wie Durchsuchungen veranlassen wollen“. Die Verfehlung sei zu gering, um Grundrechte auszuhebeln.“
(heise vom 31.7.2008)

Ipod-Besitzer ins Gefängnis
„Die deutsche Bundesregierung teilte auf eine kleine parlamentarische Anfrage der Grünen mit, auf der neu eingerichteten Anti-Terror-Datei seien bereits 17.745 Personen aufgelistet. Wer das ist und wie man auf diese Liste oder wieder herunter kommt, ist unbekannt.“
(BOOTSEKTOR vom 30.7.2008)

Fernsehkritik-TV – Folge 15
(fernsehkritik.tv vom 15.7.2008)
U.a. 10 Müllsendungen auf MTV, Dummheit vor Schönheit usw.

Dieser Beitrag wurde unter Ich Link Dich! veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

; -) :wink: :urlaub :twisted: :schnarch :rot :roll: :rip: :pennt :nanana :mrgreen: :mauer :lol: :kotz :idea: :evil: :cry: :banane :arrow: :D :?: :109 :-| :-x :-o :-P :-D :-? :) :( :!: 8-O 8)