NOKIA nimmt Akku-Echtheitsprüfung NICHT vom Netz! – Update

Wie Spiegel Online eben berichtet, will NOKIA auf die gestrige Berichterstattung reagiert und die Echtheitsprüfung noch am selben Abend vom Netz genommen haben.

Damit will NOKIA spät aber anscheinend konsequent auf die Beschwerden, die bezüglich der vermutlich fehlerhaften Datenbank beim Hersteller aufgelaufen sind, reagieren.

Nun soll die Ursache für das fehlerhafte System analysiert und behoben werden. NOKIA spricht von einer Ausfallzeit von ca. 2-3 Wochen.

Nokia-Pressesprecherin Kristina Bohlmann:

“Wir nehmen die Beschwerden unserer Kunden ernst.”

Schauen wir einmal, wie ernst NOKIA wirklich die Beschwerden ihrer Kunden nimmt.
Rufen wir die Seite mit der Echtheitsprüfung über die deutsche NOKIA-Homepage auf:

Tatsächlich. Der Dienst scheint nicht mehr erreichbar zu sein. Die rote Markierung stammt von uns.

Nun schauen wir einmal, was geschieht, wenn wir die Echtheitsprüfung von der COM-Domäne her aufrufen:

So was. Keine Meldung, dass diese Abfrage zur Zeit nicht möglich ist. Stattdessen der gewohnte Anblick des Eingabefeldes für den 20-stelligen Akkucode.

Also gebe ich mal den Code meines alten Akkus ein:

Die Echtheitsprüfung ist noch aktiv und sie ist noch online.

So ernst nimmt also NOKIA die Beschwerden seiner Kunden.

Update:
NOKIA hat sich gegenüber Spiegel-Online zu der teilweise “Abschaltung” der Echtheitsprüfung heute morgen geäußert.

Nach Nokia-Angaben liegt der Grund für die Verzögerung bei der Abschaltung der Echtheitsprüfung auf der internationalen Nokia-Seite schlicht an der Größe des Konzerns. Die Abstimmung des Vorgehens über mehrere Zeitzonen hinweg, benötige einfach Zeit, so eine Nokia-Sprecherin zu SPIEGEL ONLINE.

Nun gut, warten wir einmal ab, wie viel Zeit dieser Vorgang in Anspruch nimmt und wann das System dann wirklich abgeschaltet wird. Zwischen Abschalten und dem Entfernen von Skripten von einer Seite ist technisch und formal doch ein gewisser Unterschied.

Wenn NOKIA das System wirklich abschalten sollte, haben sie spät aber immerhin konsequent gehandelt.

Ich bin gespannt, wann und wie das System wieder online geht. Vor allem bin ich über das Ergebnis der Fehleranalyse gespannt. Doch aufgrund meiner bisherigen Erfahrungen mit NOKIA was das Thema Kommunikation angeht, befürchte ich, werden wir nicht wirklich eine Information von offizieller Stelle erhalten.

Dieser Beitrag wurde unter Verbraucherthemen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten auf NOKIA nimmt Akku-Echtheitsprüfung NICHT vom Netz! – Update

  1. Andreas sagt:

    Toll.Toll. Frau Bohlmann nutzte die Seminarpause um zu reagieren. Zumindest bei spiegel-online hat sie sich gemeldet. Ein kleines Lob für Frau Bohlmann…

    aaaber das Ding mit der .com-Seite ist….na ja noch offen.

    Es gibt noch eine zweite Seminarpause. Vielleicht geht das im nächsten Anlauf. Ich frage mich zudem:

    1. Warum werden die Beschwerden erst auf blog-Initiative hin bereinigt?
    2. Warum müssen wir als Kunden die Dummies sein?
    3. Warum ist bei einem solchen PR-Gau niemand mehr erreichbar?

    Vieles erinnert mich an die Vogel- Strauß-Taktik. PC herunter fahren, abwarten bis Morgen und dann hoffen, dass wir nicht mehr da sind. Tja,
    leider leben wir im 21. Jahrhundert. Wir sind aber immer da. 7Tage / 24 Stunden/365Tage – IMMER. Und die NOKIA-Presseabteilung? Die ist nur per Festnetznummer erreichbar. Schade…Schade…Wenn meine Toilette verstopft ist, dann kann ich meine Rohrfrei-Firma per Handy erreichen. 24 Stunden lang. Bei der größten Handy-Firma ist dies nicht möglich.

    Wie sagte Frau Bohlmann: Wir nehmen die Beschwerden unserer Kunden ernst. Ich wünsche allen NOKIA-Mitarbeitern besonders in der Presseabteilung eine angenehme Nachtruhe…und schlafen Sie auch schön…NOKIA…CONECTING PEOPLE

  2. C.J. sagt:

    Willkommen in der Welt von NOKIA.

  3. Pingback: NOKIA nimmt Akku-Echtheitsprüfung NICHT (ganz) vom Netz! « Die Welt verändern

  4. Matthias sagt:

    Zum Beispiel auf der niederländischen seite ist die echtheitsprüfung noch immer aktiv.

  5. Pingback: Ich Blog Dich! » Blog Archiv » NOKIA enttäuscht: Entgegen Ankündigung ist Echtheitsprüfung weiterhin online

  6. Volker sagt:

    Aus 2 Wochen wurden 2 Jahre. Nokia hat sein Authentifizierungssystem wohl dauerhaft abgeschaltet. Toll! Denn mittlerweile kursieren fast nur noch gefälschte Akkus im Netz. Ohne Authentifizierungsnummer, aber mit perfekten Nokia Hologrammen. Es ist schon schwer, überhaupt noch Originale zu finden. Scheinbar interessiert das Thema niemanden mehr – nicht mal Nokia -, obwohl das Problem brennender ist, als JEMALS ZUVOR!!!

    Gruß, Volker

  7. Christoph sagt:

    …jetzt sind es ziemlich genau 4 Jahre, dass Nokia eine zuverlässige Variante einer Echtheitsprüfung zur Verfügung stellen wollte.
    Tja, und ich brauche einen neuen Akku für mein 8800 Sirocco.
    Ich werde besser gleich auf einen anderen Hersteller umsteigen.
    Einer Firma, die berechtigte Bedürfnisse seiner Kunden derart geringschätzig behandelt, werde ich nicht auch noch mein sauer verdientes Geld in den gierigen Rachen werfen.
    Grüße,
    Christoph

  8. Frank sagt:

    Prima – gerade angeblichen original Nokia Akku bei Amazon bestellt – Hologramm sieht schonmal etwas anders aus als bei dem Akku der beim Handy original dabei war. Nokia ist anscheinend am Ende.

  9. Frank sagt:

    Gerade mal bei Nokia angerufen. Dame mit mangelnden Deutschkenntnissen, das Problem scheint – nach der Reaktion zu beurteilen – bekannt, aber “not of any concern” zu sein. Hat mir die Postadresse von einem Laden in Pirna (ich sitze in Dresden) gegeben wo es angeblich originale Nokia Akkus gibt. Hahaha. Was ist denn das für ein Saustall.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

; -) :wink: :urlaub :twisted: :schnarch :rot :roll: :rip: :pennt :nanana :mrgreen: :mauer :lol: :kotz :idea: :evil: :cry: :banane :arrow: :D :?: :109 :-| :-x :-o :-P :-D :-? :) :( :!: 8-O 8)