Ich Link Dich! (01/2008)

„Es geht um mehr als das Rauchverbot“
„Interview mit der Gastwirtin Birgit Netzle-Piechotka über ihre Verfassungsklage, eine umstrittene Studie, legale Auswege und die Erfahrungen im Ausland“
(Telepolis vom 8.1.2008)
Die Argumente dieser Dame gegen das Rauchverbot spiegeln in meinen Augen all die Gründe FÜR ein Rauchverbot in Restaurants wider:

„Ich kenne keinen Raucher, der nicht gerne mal während des Essens auf das Rauchen verzichtet, wenn er danach in einer warmen Stube (und nicht vor der Haustür bei Minusgraden) rauchen darf.“

Staatsanwalt darf nicht zu „Hart aber fair“ – Maulkorb für Ermittler“
(FAZ vom 6.1.2008)
und
Jugendkriminalität – Hard, aber unfair“
(FAZ vom 8.1.2008)
Ein Staatsanwalt darf sich zum Thema Jugendkriminalität im TV nicht äußern, weil er nicht die Ansichten seines Vorgesetzten vertritt.

Noch ein Musikanbieter verabschiedet sich von DRM
„Auch Napster will Musik ohne Kopierschutz verkaufen“
(Golem vom 7.1.2008)
Emi, Universal Music, iTunes, Amazon.com, Sony BMG und nun Napster. Alle setzen sie auf digitale Wasserzeichen.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen sie unseren Artikel „Digitale Wasserzeichen in Audiofiles“.

und schon etwas älter:

RICHTER-NEBENJOBS: Im Fokus der Lobbyisten
„Viele Richter haben Nebenjobs und erklären etwa der Energiebranche auf Seminaren, was bei Tariferhöhungen zu beachten ist. Am Bundesgerichtshof ist diese Praxis nun aufgefallen. Der erste Richter hat ein Seminar abgesagt.“
(Spiegel Online vom 26.11.2007)
Der Ruf des Geldes: Erst halten Richter des BGH gegen Bezahlung Seminare über, danach Fällen sie die Urteile zu den Themen.

Dieser Beitrag wurde unter Ich Link Dich! veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

; -) :wink: :urlaub :twisted: :schnarch :rot :roll: :rip: :pennt :nanana :mrgreen: :mauer :lol: :kotz :idea: :evil: :cry: :banane :arrow: :D :?: :109 :-| :-x :-o :-P :-D :-? :) :( :!: 8-O 8)