Archiv der Kategorie: Gedanken

re:publica – Die ernüchterte Minderheit

Nein, dies hier wird nun kein Hassbeitrag auf die 2. re:publica, die dieser Tage (schon wieder) in Berlin stattfand. Ich habe mir das Programm der re:publica 08 angesehen und fand einige Programmpunkte recht interessant. Was mich irritierte war das Motto … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken | Schreib einen Kommentar

is des eklisch

Es gibt Dinge, die will man eigentlich manchmal gar nicht wissen – frei nach dem Motto „Was ich nicht weiß, macht mich nicht heiß“. Daher möchte ich heute ein kleines Erlebnis aus der Sicht eines IT´lers erzählen…. Im Büro auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken, IT-Welt | 4 Kommentare

Danke Verdi !

Jetzt sind gerade mal zwei Jahre vergangen und schon sind wir wieder mitten im „Arbeitskampf“ der Gewerkschaft Verdi. Wie auch bereits vor zwei Jahren, werden dieses Mal auch wieder Kita´s bestreikt. Manchmal frage ich mich, wie Weltfremd diese Gewerkschafts-Führer eigentlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken | 1 Kommentar

Komisch …

… jedesmal wenn das Thema „Rauchverbot in Restaurant“ im Radio erneut durchgenudelt wird, rufen Raucher an, die (verständlicher Weise) das Rauchverbot „voll doof“ finden, und sich ausnahmslos wie folgt äußern: „Ich bin früher immer (freiwillig) raus gegangen, wenn ich eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken | 2 Kommentare

bin ich eigentlich der Einzige

dem dieser ständige Hype mit Knut, Flocke und wie die alle noch heissen, so richtig auf den Sack geht ? Du schaltest morgens die Nachrichten ein – Bilder von einem Eisbärenbaby (abgek. EBB). Du willst dich bei GMX einloggen, Nachrichten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken | 5 Kommentare

21.12.2007, Tag 0

Am 21.12.2007 war es dann soweit, der lang ersehnte Tag 0 war endlich erreicht. Der letzte Tag in einer nicht enden wollenden Zeit der Kündigungsfrist, der Tag der Erlösung, der Tag des Lichts am Ende des Tunnels. Geplant war eigentlich, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken | 7 Kommentare

Gefangen im DSL-Dschungel

Es kommt mal der Tag, an dem man sich Gedanken darüber macht, ob man bei dem aktuellen DSL-Anbieter bleiben möchte oder lieber zu einem anderen wechselt. Genau an diesem Tag macht man schon den ersten Schritt in den Dschungel der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken | 2 Kommentare

Die innere Stimme

Ein Team von Wissenschaftlern hat im kalifornischen Berkeley-Labor ein konventionelles Radio auf Basis von Karbon-Nanotubes entwickelt. Das Radio ist so klein, dass es durch „unsere Arterien schwimmen und Popsongs spielen“ könnte. Zum Test spielten die Wissenschaftler den Popsong „Layla“ von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken, Unglaubliches | 6 Kommentare

„trau keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast“

Und wieder erschien eine neue Studie zu den Auswirkungen des Filesharings auf die Umsätze der Filmindustrie. Ein Team aus Forschern der Uni Hamburg und der Bauhaus-Universität Weimar kamen in ihrer Studie „Consumer File Sharing of Motion Pictures“ zu dem Ergebnis, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken | 1 Kommentar

Spam in MP3-Files verpackt

Ich musste ja lachen, als ich die Meldung „Spam mit angehängter MP3-Datei“ heute bei Golem erblickte. Es ist bewundernswert, auf welche Ideen die Spammer immer wieder kommen, um ihren Müll an den Mann / Frau zu bringen. So eine Spamnachricht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dinge, die die Welt nicht braucht, Gedanken | 3 Kommentare